Zum Hauptinhalt springen

Standortleitung Arbeit - Föhrenhof (m/w/d)

Für unseren Standort Arbeit - Föhrenhof in St. Nikolai im Sausal suchen wir mit sofortigem Eintritt eine Standortleitung für den Bereich Arbeit (m/w/d). Im Laufe des Jahres 2022 wird der Standort Föhrenhof mit einem neuen und inklusiven Konzept an den Stadtrand von Leibnitz verlegt.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung des Leitbildes und der Führungsgrundsätze der Lebenshilfe Leibnitz
  • Organisation und fachliche Leitung des Bereichs Arbeit an diesem Standort
  • Planung und Weiterentwicklung innovativer und inklusiver Konzepte
  • Führung der MitarbeiterInnen an diesem Standort
  • Budgetplanung und -verantwortung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. FachsozialbetreuerIn BA/BB mit Leitungserfahrung
  • Selbstbestimmung zu begleiten und zu fördern und Menschen mit Behinderung in allen Lebensphasen und -bereichen zu begleiten ist Ihnen ein großes Anliegen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit herausforderndem Verhalten
  • Hohe KundInnenorientierung
  • Führerschein B

Wir bieten

  • Supervisionen
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Einen interessanten und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich
  • Förderung persönlicher und fachlicher Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV), VWG 7, Mindestgehalt bei Vollzeitanstellung € 2.443,30 brutto zzg. anfallender Zulagen. Die tatsächliche Einstufung ist von den Vordienstzeiten abhängig.

 

Wenn Sie Lust an der Mitgestaltung einer inklusiven Arbeitsstätte der Lebenshilfe Leibnitz haben, Entscheidungsfreudigkeit und Verantwortungsbewusstsein zu Ihren Stärken zählen und personenzentriertes Arbeiten Ihre Leidenschaft ist, bewerben Sie sich bitte bei der

 

Lebenshilfe Leibnitz

Zentrale Verwaltung

z. H. Frau Sabine Gemmrig-Kniely

Bahnhofstraße 21

8430 Leibnitz

 

oder unter office@lebenshilfe-leibnitz.at